Smart2Biz

jutta-widrinsky.256x256

DSGVO- was heißt das für Ihre Kita-App?

Datenschutzvorkehrungen sind eine komplizierte Sache und meistens machen sie keinen Spaß. Gut, dass wir bei der Smart4Kita-App für Sie schon mitgedacht haben.

Fotos in der Kita, Nutzung von Endgeräten - hier gibt es wichtige Infos zum Datenschutz.

Mit unserer Kita-App sind Sie rechtlich auf der sicheren Seite. Sie ist eine cloudbasierte Anwendung. Als deutscher Anbieter sorgen wir für den sicheren Schutz Ihrer Daten, die wir in einem Rechenzentrum ganz in der Nähe hier in Hessen speichern. Auf Wunsch können Sie die Kita-App auf eigenen Servern hosten. Wenn Sie es bequem und sicher haben wollen, übernehmen wir das für Sie.

Die DSGVO-Vorteile der Kita-App.

kita.demo.smart2biz.de_(iPhone 6_7_8 Plus) (1)

Sparen Sie sich teure Diensthandys.

Alle Daten der App werden ausschließlich auf den im Rechenzentrum befindlichen Servern gespeichert, nicht auf den von Ihnen benutzten Geräten. Das gilt für alle Endgeräte, auf denen Sie die App nutzen. Damit erfüllen wir die zentrale Datenschutz-Anforderung für Kitas. Seien Sie versichert: auf keinem der Smartphones, Tablets oder PCs werden Daten abgelegt. Sobald Sie die App schließen, bleiben keine Daten zurück. Daher benötigen Ihre MitarbeiterInnen auch keine Betriebshandys sondern können, wenn sie wollen, ihr eigenes Smartphone verwenden. Egal, welches sie haben. Denn wir haben die App so gebaut, dass sie überall läuft: auf einem iPhone genauso wie in der Android-Welt, im Browser genauso wie auf einem Tablet.

Datenschutz beim Chatten.

Das Chatmodul wird Sie an WhatsApp erinnern. Denn es ist genauso einfach und intuitiv zu bedienen und doch ist es ganz anders. Es verfügt über einen enorm wichtigen Unterschied: Während Sie bei anderen Messengern schlimmstenfalls die Hoheit über Ihre Daten einbüßen, ist das bei der Kita-App definitv nicht der Fall. Da können Sie ganz sicher sein. Zudem funktioniert sie sehr einfach. Wahlweise können Sie mit nur einer Nachricht alle Eltern einer Gruppe informieren. Das kann der Fall sein, wenn Sie die Eltern z.B. an die Regenkleidung für den Ausflug des kommenden Tages erinnern wollen. Individuelle Chats erfolgen ausschließlich mit den Eltern des Kindes und den zuständigen ErzieherInnen. Diese Kommunikation bleibt anderen verborgen.

kita.demo.smart2biz.de_(iPhone 6_7_8 Plus)

Datenschutz bei Kinderfotos.

Fotos von Ausflügen, Festen und anderen freudigen Anlässen sind schöne Erinnerungen. Bei der Veröffentlichung müssen Sie jedoch aufpassen. Wir helfen Ihnen, damit Sie es leicht haben. In unserer Mediendatenbank können Sie jedes Foto entsprechend der Datenschutzeinstellungen der Eltern markieren. So haben Sie die Kontrolle, ob ein Foto gezeigt werden darf oder nicht. In etwaigen Alben werden dann auch nur die Bilder integriert, für die Sie die explizite Freigabe haben. Das entlastet Sie sehr, denn Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, ob Sie gegen DSGVO-Vorschriften verstoßen.

Das wirkt ganz schön entlastend? Dann ist jetzt Zeit mit uns zu reden.

Wir informieren Sie ausführlich über alles, was Sie wissen wollen.

Denn nicht nur in Sachen DSGVO ist die App die gute Wahl. Erfahren Sie alles was Sie wissen wollen, und zwar jetzt.