Wie wir Ihre Anwendungen auf einfache Weise digitalisieren – und zwar schneller als Sie denken!

Welche Prozesse in Ihrem Unternehmen sind noch unterdigitalisiert? Welche Programme rufen nach Erweiterung, aber Sie scheuen den hohen Aufwand und die hohen Kosten? Das ist zwar gut verständlich, gleichzeitig hemmt diese Zwickmühle Ihre unternehmerische Entwicklung. 

Daher eröffnen wir Ihnen eine neue Sicht darauf, wie Sie nicht nur zwei, sondern gleich drei Fliegen mit einer Klappe schlagen. 

Diese Fliegenklappe heißt Smart2Biz-Generator.

  1. Er digitalisiert Ihre Prozesse.
  2. Dabei ist er unheimlich schnell.
  3. Das spart Ihnen bares Geld.

Wieso ist das so?

Wir erklären es Ihnen am Beispiel der Mandantenfähigkeit. Die Einrichtung dieser Funktion bedeutet eine tiefgreifende strukturelle Erweiterung. Bei der klassischen Programmierung kann die Umsetzung leicht mehrere Tage oder – bei komplexen Anwendungen – auch Wochen dauern. Eingriffe in den Quellcode sind erforderlich, alles muss nachträglich händisch angepasst werden. Selbst wenn dem Programmierer noch so viele Wizards und Toolboxen zur Verfügung stehen, es ist in jedem Fall ein großer Berg manueller Arbeit, der lange dauert und Sie entsprechend viel kostet. Das kann eine unternehmerische Entscheidung schon mal auf die lange Bank schieben.

Drei Stunden modelliert– fertig ist die Mandantenfähigkeit.

Am Beispiel unserer bereits existierenden Dienstplan-App haben wir die Mandantenfähigkeit erstmals mittels Generator realisiert.

Im Team haben wir zwei Stunden über den sinnvollsten Weg beraten – mit einem sehr erfreulichen Ergebnis: Das Datenmodell benötigt nur eine einzige zusätzliche Tabelle und wenige Relationen! Wir haben das Modell ergänzt, den Generator gestartet, und ehe wir uns versahen, war sie fertig, die Mandantenfähigkeit für Smart2Biz-Apps, die nun für alle vorhandenen und zukünftigen Apps in wenigen Minütchen Realität wird. Möglich wird dies, weil der Generator über die Fähigkeit verfügt, eingeschränkte Sichten zu realisieren.

Schnell und nachhaltig: Die Vorteile des Digitalisierungs-Generators

Was bedeutet das für unsere Kunden?

Komplexe Eingriffe in Ihre Anwendungen sind ruckzuck integriert. Nach dem Überdenken Ihrer Anforderungen fügen wir die Ergebnisse in das Modell ein – ein überschaubarer Zeitaufwand. Danach ist der Generator dran. Der ist noch schneller und in weiteren 15 Minuten ist Ihr Programm um ein wertvolles Feature reicher – z.B. die Mandantenfähigkeit!

Dieses Beispiel lässt sich auf viele weitere Programmerweiterungen übertragen.

Für alle auch nachträglichen Änderungen einer bestehenden Anwendung, überall da, wo Sie neue Strukturen brauchen, Tochterfirmen einbinden oder Prozesse digitalisieren wollen, ist Smart2Biz eine richtig gute Empfehlung. Der Generator ist unglaublich schnell und setzt alle Features auf Knopfdruck in einem Atemzug perfekt um. Er programmiert fehlerfrei, vertippt sich nicht, er macht alles richtig. Auf einen Schlag und für alle Apps. In wenigen Minuten statt mehrerer Wochen. Damit sind viele Ihrer Digitalisierungshürden eliminiert.

Gleichzeitig kommt noch ein weiteres, extrem wichtiges Argument zum Zug:

Ihre Anwendungen erweisen sich plötzlich als äußerst nachhaltig, denn sie lassen sich immer wieder ohne großen Aufwand um neue Funktionen erweitern. Jederzeit.

Und jetzt denken Sie nochmal nach: Welche Prozesse sind noch unterdigitalisiert? Gibt es jetzt noch einen wirklichen Grund dafür?

Kommentare sind geschlossen.