Spannend für die Maus: Die Mitfahr-App von Smart2Biz.

Dem Thema Umweltschutz in Schulen hat die Sendung mit der Maus ein ganzes Thema gewidmet und dazu Schüler in Deutschland besucht um über eine Vielzahl bemerkenswerter Aktivitäten zu berichten. Mit dabei war auch das Schulzentrum Marienhöhe aus Darmstadt, deren Schüler sich zu einer Energie-Agentur zusammengetan haben. Jede Menge energiesparender Ideen haben die Schüler entwickelt und umgesetzt und zählbare Ergebnisse erzielt. Am 25.09. wurde die Sendung ausgestrahlt. Zu sehen sind Berichte über ein Windrad zur Stromerzeugung, Einsparungen beim Stromverbrauch, Spritsparen beim Autofahren und eben auch die Mitfahr-App der Energie-Agentur, die wir für die Schüler als Sponsoring-Projekt entwickelt haben.
Per App signalisieren die Schüler ihren Bedarf: Mitfahrgelegenheit suchen oder anbieten. Sie wählen Wunschdatum und Uhrzeit aus und schicken die Anfrage ab, die allen App-Usern zugestellt wird. Diese beantworten die Anfrage nach ihren Möglichkeiten. So finden sich umweltschonende Mitfahrgelegenheiten zusammen. Sehr einfach und gleichzeitig sehr effektiv. Denn die App soll für alle User leicht zu bedienen sein und sogar Spaß machen und ruckzuck Treffer erzielen. Das ist beim Schulzentrum Marienhöhe besonders wichtig, denn die Schule liegt zwar geografisch sehr schön aber auch ein bisschen abseits. Der Fußweg von der Straßenbahn ist weit und geht steil bergan.

Das Es hat uns Spaß gemacht, dieses Projekt gemeinsam mit den Schülern zu realisieren.

Der TV-Bericht liegt in der Mediathek des wdr für Sie bereit:  Im Anschluss an die tollen Aktivitäten eines Gymnasiums in Köln starten die Projekte des Schulzentrums Marienhöhe ab 5:40 Min. Die App wird ab 9:10 Min vorgestellt.

 

Kommentare sind geschlossen.