Business-Apps am Fließband produziert – Was wir anders machen

Sie kennen das von Ihrem Auto: Noch bevor es Ihr Auto gab, existierte ein „Modell“ davon als digitale Vorlage im Computer des Autoherstellers. In diesem Modell waren alle Ihre individuellen Ausstattungsmerkmale hinterlegt. Von der Motorisierung über die Innenausstattung, technischen Features, smartem Zubehör, Felgen, Lack- und Polsterfarbe etc. Alles was der Konfigurator Ihres Autoherstellers ermöglicht, ist im Modell abgebildet: Ihr Wunschauto.

Dann läuft die Produktionsstraße los und wenig später ist Ihr echtes Auto fertig. Genauso wie im Modell vorgesehen. Mit allen Ausstattungswünschen und in der hohen Qualität, die Sie erwarten.

Abläufe, Rollen, Schritte, Rechte, Maßnahmen – alles drin.


Genauso machen wir es mit Apps. Wir haben das Prinzip der Automobil-Produktionsstraße auf Business-Apps übertragen. Zuerst bauen wir ein Modell Ihrer App in unserem Rechner (wir nennen das „modellieren“) und danach baut ein Generator die echte App. Exakt nach der Vorlage des Modells, in atemberaubender Geschwindigkeit und in immer gleich hoher Qualität. Und genau wie Ihr Wunschauto exakt dem vorher festgelegten Modell entspricht, entspricht Ihre fertige App diesem ebenso. Der Vorteil: Sie sehen so schon anhand des Modells, wie Ihre fertige App aussehen wird.

Allerdings unterscheiden uns mindestens zwei Dinge von der Autoproduktion:

Unser Modell ist ungleich vielschichtiger. Immerhin geht es bei Apps nicht um Polster oder Lackfarben. Die Ansprüche an Apps sind ungleich komplexer, es geht um Abläufe, Rollen, Schritte, Rechte, Maßnahmen, Aktivitäten und, und, und. Arbeitsabläufe müssen bis ins kleinste Detail abgebildet sein, damit am Ende Ihre Wunsch-App herauskommt. So individuell und außergewöhnlich sie auch sein mag. Unser Modell  beherrscht diese Komplexität. Es  basiert auf einer Architektur, die es zuvor bei Apps noch nie gegeben hat und ist so gut, dass Sie immer wieder die Top-Qualität erhalten, die Sie von uns erwarten dürfen, wie bei Ihrem perfekten Fahrzeug. Und zwar bei jeder App.

Der zweite Unterschied: Wenn Sie morgen eine neue Idee haben und Ihre App erweitert werden soll? Dann ändern wir das Modell für Sie und generieren neu. Im Handumdrehen entsteht so die nächste Version Ihrer App.
Wenn das doch auch bei Autos möglich wäre 😉

Kommentare sind geschlossen.